Reklamationsbearbeitung – technische Analysen (m/w/d)


Wien
1943
Vollzeit

Für Otto Bock Healthcare Products GmbH, ein international erfolgreiches High-Tech Unternehmen aus der Medizintechnik, suchen wir ab sofort einen Mitarbeiter Reklamationsbearbeitung – technische Analysen (m/w/d).


Aufgabenbereich

  • Bearbeitung von Kundenreklamationen via Ticketsystem vom Eingang bis zur Entscheidungsfindung und finalen Freigabe
  • Technische Untersuchung und Bewertung von Reklamationen
  • Selbstständiges Erstellen von Berichten und Marktanalysen
  • Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit mit vor- und nachgelagerten Abteilungen (Entwicklung, Reg. Affairs, Service)

Benefits

  • Spannendes und herausforderndes Aufgabenportfolio
  • Stabiles und kontinuierlich wachsendes Unternehmen
  • Mitarbeit in einem erfolgreichen und dynamischen Team
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Zusammenarbeit in interdisziplinären Projektteams

Anforderungen

  • Abgeschlossenes technisches Studium (Maschinenbau, Mechatronik o.ä.)
  • Mind. 2 Jahre Berufserfahrung in einer ähnlichen Position von Vorteil
  • Sehr gute SAP-Kenntnisse von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (Level C1-C2)
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit sowie proaktive, eigenständige und verantwortungsbewusste Persönlichkeit

Die Benefits

Erreichbarkeit

Der Arbeitsplatz ist zentral gelegen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Arbeitszeit

Flexible Arbeitszeiten für ein effektives Zeitmanagement.

Mitarbeiterrabatte

Attraktive Vergünstigungen und Rabatte, um die Geldbörse zu schonen.

Kantine

Täglich frische und ausgewogene Mahlzeiten in der Kantine – hier ist für jeden Geschmack
das Richtige dabei.


Gehalt

Kollektivvertragliches Mindestgehalt EUR 1957,64 brutto monatlich. Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Erfahrung und Qualifikation!


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


SQUADRA MEIN JOB. MEINE ZUKUNFT.