Fuel Injection System Engineer

Fuel Injection System Engineer (m/w/d)


Ansfelden, Oberösterreich
5972
Vollzeit

Unser Kunde ist ein international erfolgreicher und ausgesprochen renommierter Nischenplayer in der Entwicklung und Produktion von Hochleistungs-Dieselmotoren, hybriden Antriebssystemen, Generatoren sowie motoroptimierten Software Lösungen. Eingesetzt werden diese höchst anspruchsvollen und leistungsfähigen Motoren und Systeme in Spezialfahrzeugen und -Booten. Zur Verstärkung des Teams suchen wir einen Fuel Injection System Engineer (m/w/d), der auf der Suche nach einer Position mit Weiterentwicklungschancen ist.


Ihre Aufgaben:

  • Auslegung von diversen Einspritzsystemen (Hochdrucksystem und Niederdrucksystem)
  • Auslegung von Injektor Spray- und Flow Layout
  • Erstellung von Komponentenspezifikationen
  • Komponentenauswahl
  • Planung und Durchführung von Motor und Fahrzeugtests
  • Test-Durchführung am Motor-, Einspritzpumpen- sowie Aggregateprüfstand
  • Durchführung von Abstimmungsgesprächen mit Lieferanten von Einspritzkomponenten
  • Fachliche Unterstützung im Bereich Qualitätswesen, Kundendienst sowie im Serienfertigungsprozess
  • Durchführung von Produktaudits diverser Einspritzkomponenten
  • Zeitgerechte Abgabe von projektbezogenen Aufgaben

Wir bieten:

  • Moderne, digitale Arbeitsplätze
  • Gleitzeit und Homeoffice Möglichkeiten
  • Freiraum für Entwicklung und Erfolg
  • Kreatives Arbeitsumfeld
  • Direkte Zusammenarbeit mit der Führungskraft und daraus resultierende, rasche Entscheidungswege
  • Mitarbeit in einem multikulturellen Team von motivierten Kolleginnen und Kollegen
  • Mitarbeiterparkplätze und laufend weitere Benefits
  • Gratis Kaffee und Obst, Sozialraum sowie div. Versorgungsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe

Sie bieten:

  • Abgeschlossene (höhere) technische Ausbildung (FH, TU)
  • Berufserfahrung im Bereich Motormechanik oder Einspritztechnik erwünscht
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung mit FH TU Maschinenbau oder HTL Erfahrung im Bereich Einspritzsysteme / Equipment
  • Systemübergreifende und prozessorientierte Denkweise
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Freude an der Lösung anspruchsvoller Aufgaben
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Die Benefits

Erreichbarkeit

Der Arbeitsplatz ist zentral gelegen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Weiterbildung

Zahlreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten für den nächsten Karriereschritt.

Unbefristetes Dienstverhältnis

Es gibt keine zeitliche Beschränkung des Anstellungsvertrages.


Gehalt

Kollektivvertragliches Mindestgehalt EUR 3.091,55 brutto monatlich. Überzahlung auf Grund von Qualifikation und Berufserfahrung möglich.


Seien auch Sie dabei bei der Entwicklung von Hochleistungsmotoren! Bewerben Sie sich jetzt!


SQUADRA MEIN JOB. MEINE ZUKUNFT.