Expert E-Drive Systems

Expert E-Drive Systems (m/w/d)


Steyr
5980
Vollzeit

Unser Kunde ist ein international erfolgreicher und ausgesprochen renommierter Nischenplayer in der Entwicklung und Produktion von Hochleistungs-Dieselmotoren, hybriden Antriebssystemen, Generatoren sowie motoroptimierten Software Lösungen. Eingesetzt werden diese höchst anspruchsvollen und leistungsfähigen Motoren und Systeme in Spezialfahrzeugen und -Booten. Zur Verstärkung des Teams suchen wir einen Experten E-Drive Systems (m/w/d), der auf der Suche nach einer Position mit Weiterentwicklungschancen ist.


Ihre Aufgaben:

  • Modellbasierte Softwareentwicklung in Matlab/Simulink für die Motorsteuerung der neuen Motorgeneration mit Schwerpunkt Regelungstechnik
  • Entwurf und Implementierung von Regler Strategien
  • Auslegung/Integration E-Drive Systems
  • Softwaretests anhand von Model-in-the-Loop
  • Abstimmung von Reglerparametern am Prüfstand
  • Motor und APU-Inbetriebnahmen bei Kunden
  • Zusammenarbeit mit internen und externen Fachteams

Wir bieten:

  • Moderne, digitale Arbeitsplätze
  • Gleitzeit und Homeoffice Möglichkeiten
  • Freiraum für Entwicklung und Erfolg
  • Kreatives Arbeitsumfeld
  • Direkte Zusammenarbeit mit der Führungskraft und daraus resultierende, rasche Entscheidungswege
  • Mitarbeit in einem multikulturellen Team von motivierten Kolleginnen und Kollegen
  • Mitarbeiterparkplätze und laufend weitere Benefits

Sie bieten:

  • Abgeschlossene (höhere) technische Ausbildung in den Sparten Elektronik / Mechatronik / Automatisierungstechnik / Software Engineering
  • Fachexpertise in E-Mobility und Regelungstechnik
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Software Entwicklung wünschenswert
  • Erfahrung mit modellbasierter Softwareentwicklung von Vorteil (Matlab/Simulink)
  • Kenntnisse in C/C++/C#
  • Erfahrung mit Embedded-Systemen von Vorteil
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Freude an der Lösung anspruchsvoller Aufgaben
  • Hohe Motivation und Bereitschaft, sich weiterzubilden und neue Technologien zu erlernen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Die Benefits

Arbeitszeit

Flexible Arbeitszeiten für ein effektives Zeitmanagement.

Weiterbildung

Zahlreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten für den nächsten Karriereschritt.

Überkollektivvertragliche Bezahlung 

Die Entlohnung fällt höher aus als gesetzlich vorgeschrieben. 


Gehalt

Kollektivvertragliches Mindestgehalt EUR 2.179,34 brutto monatlich. Überzahlung auf Grund von Qualifikation und Berufserfahrung möglich.


Seien auch Sie dabei bei der Entwicklung von Hochleistungsmotoren! Bewerben Sie sich jetzt!


SQUADRA MEIN JOB. MEINE ZUKUNFT.