5 Tipps für deinen erfolgreichen Messebesuch

Squadra am 6. Linzer Karriereforum am 15. März

Am 15. März 2016 findet das 6. Linzer Karriereforum von 9 – 16 Uhr im Palais Kaufmännischer Verein statt. Als Besucher erwarten dich zahlreiche Arbeitgeber und Aussteller, ein abwechslungsreiches Programm und nützliche Karriere-Services für den Karrierestart. Auch bei Squadra laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren - immerhin werden wir mit unserem brandneuen Messestand, interessanten Jobangeboten und vielen Karrieretipps vertreten sein. Damit auch ihr gut vorbereitet in diesen Tag starten könnt, haben wir euch die wichtigsten Tipps für einen erfolgreichen Karrieremesse-Besuch zusammengestellt:

Warum eine Karrieremesse besuchen? Ganz einfach: Gerade als Berufseinsteiger oder Jobwechsler kannst du dir in kürzester Zeit einen guten Überblick über den aktuellen Arbeitsmarkt sowie gefragte Anforderungen oder Jobprofile verschaffen. Außerdem bieten sich gute Möglichkeiten, dir einen ersten Eindruck des Unternehmens und der Personalverantwortlichen zu machen - und natürlich auch umgekehrt. Dies alles gelingt aber nur bei entsprechender Vorbereitung.

 

  1. Informieren.
    Informiere dich bereits im Vorfeld auf der Website der jeweiligen Karrieremesse über die Aussteller. Konzentriere dich auf jene Unternehmen bzw. Vertreter, die deinem persönlichen und beruflichen Interesse entsprechen und treffe eine Vorauswahl, um am Messetag genügend Zeit für die Gespräche zu haben.

  2. Recherchieren.
    Wenn du Unternehmen ausgewählt hast, die interessant für dich erscheinen, dann informiere dich zusätzlich auf deren Firmenhomepage über Tätigkeitsfelder, Dienstleistungen oder Produkte und formuliere Fragen, die du den Firmenvertretern bei der Messe stellen möchtest. Das bedeutet nicht nur einen Informationsvorsprung für dich, sondern vermittelt deinen Gesprächspartnern auch Engagement und Interesse.

  3. Vorbereiten.
    Solltest du ernsthaft an einem Job interessiert sein, dann dürfen aktuelle Bewerbungsunterlagen nicht fehlen. Für einen Messebesuch reichen sogenannte Kurzbewerbungen - also ein Kurzanschreiben und ein Lebenslauf, am besten mit Foto, damit euch der Ansprechpartner auch nach dem Gespräch auf der Messe noch zuordnen kann.

  4. Ansprechen.
    Am Messestand des Wunschunternehmens angekommen, fallt nicht gleich mit der Tür ins Haus. Stellt euch vor, stellt jene Fragen, die ihr vorbereitet habt und notiert euch Antworten oder Punkte, die euch positiv ins Auge fallen. Bittet auch um eine Visitenkarte des Ansprechpartners. 
Achtet besonders auch auf Etikette und Authentizität: Denn dein Verhalten am Messestand gibt Aufschluss über deine Manieren und Sozialkompetenz und entscheidet am Ende des Tages darüber, wie hoch deine Chancen für einen Job im jeweiligen Unternehmens sind.

  5. Erinnern.
    Nach der Messe ist vor der Messe: Sichte am Ende des Tages deine gewonnenen Informationen und füge Notizen hinzu. Manche Unternehmen sind bei genauerem Hinsehen vielleicht nicht mehr so interessant, andere wiederum vielleicht verstärkt in den Fokus gerückt. Um im Gespräch zu bleiben, macht es Sinn, den jeweiligen Ansprechpartnern zwei bis drei Tage nach der Messe eine E-Mail zu schicken, sich für das aufschlussreiche Gespräch zu bedanken und den Wunsch, für das Unternehmen zu arbeiten, nochmal zu bekräftigen.


Wir wünschen dir eine spannende und erfolgreiche Jobmesse und freuen uns auf deinen Besuch am Squadra-Messestand A28 im Turmzimmer.

Weitere Informationen zum Karriereforum und alle Aussteller unter www.karriereforum.eu


Wir verwenden Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzerklärung

Cookies akzeptieren